26.11.2019

Umnutzung Hegistrasse 25, Winterthur

Nach dem Wegzug der HGW-Geschäftsstelle von der Hegistrasse 25, soll der Altbau wieder als Wohnraum genutzt werden.

Im bestehenden Anbau planen wir ein Handwerkerzentrum für das hauseigene Handwerkerteam. Die heute in der Stadt verteilten Standorte der Maler/innen, Schreiner und Gärtner können so an einem Ort ideal zusammengelegt und zentralisiert werden. Die Umnutzung erfolgt innerhalb der bestehenden Strukturen und Gebäudeabmessungen. 

Architekt: Isler Architekten AG, Winterthur
Baumanagement: Isler Architekten AG, Winterthur

 
Zum Seitenanfang