Siedlung Bülach

Die Siedlung «Bülach» umfasst die Liegenschaften an der Kasernenstrasse 93 – 105 mit total 74 Wohnungen. Die neue Überbauung wurde 2017/2018 fertig gestellt und ersetzt sechs Doppeleinfamilienhäuser. Die modernen Wohnungen zeichnen sich durch einen hohen Ausbaustandard aus und bieten Platz für ganz unterschiedliche Anspruchsgruppen.

Der Aussenraum wurde zusammen mit den Bewohnenden entwickelt und durch einen Spielplatzbauer gebaut. Am gemeinsamen Bautag im Herbst 2018 halfen Jung und Alt mit. Der Quartiertreff bietet Platz für 50 Personen und wird rege für private Anlässe wie auch für Siedlungsanlässe genutzt. Er kann über ein online Reservationstool gemietet werden. Ganz nach unserem Motto: Mehr als nur Wohnen.

Die Siedlung ist zudem verkehrstechnisch optimal erschlossen und nur 10 Minuten vom Flughafen Zürich entfernt.

Zum Quartiertreff

Agenda

loading

Aktivitäten

Aktivitäten

In der Siedlung Bülach wird der Genossenschaftsgedanke gross geschrieben. Eine Gruppe von engagierten Bewohnenden trifft sich mehrmals jährlich unter Anleitung der Siedlungsarbeit, um den Betrieb des Quartiertreffs weiterzuentwickeln und Aktivitäten anzuregen.

Haben Sie Interesse, sich spontan an einer Aktivität zu beteiligen oder Lust sich im Quartiertreff oder im Aussenraum längerfristig einzubringen?

Dann melden Sie sich bei Janine Ramdani.

50 Personen

Quartiertreff Bülach

Der Quartiertreff Bülach liegt in Mitten der Siedlung an der Kasernenstrasse 99. Er verfügt über einen Saal für 50 Personen mit vollausgestatteter Küche und er steht den Bewohnenden der Siedlung Bülach zur Verfügung.

Mehr
 

Spielen und mehr

Spielen und mehr

Die Aussenräume der Siedlung sind grosszügig konzipiert und bieten verschiedene Aufenthaltsqualitäten an – sei es beim gemeinsamen Grillieren, beim Tischtennis- oder Mühlespiel, beim Flanieren durch die Siedlung oder beim gemütlichen Sonnentanken auf einem HGW-Liegestuhl. Weiter stehen den Kindern jeden Alters unterschiedliche Spielräume zur Verfügung. Die weitläufigen Spiel- und Aussenräume wurden gemeinsam mit den Bewohnenden entwickelt und eingeweiht und bieten die Möglichkeit vielfältiger Begegnungen an.

Genossenschaftsfest

Das Genossenschaftsfest wird von Freiwilligen organisiert und findet jeweils am ersten Samstag im Juli statt. Möchten Sie mithelfen?

Dann melden Sie sich bei Janine Ramdani.

Siedlungsteam

Als Ansprechpersonen für die Bewohnenden unserer Siedlung stehen Ihnen Janine Ramdani, Siedlungsarbeit, Manuela Wiss, Bewirtschafterin, und Marco Hauser, Hauswart, zur Verfügung.

Genossenschaftliches

Janine Ramdani

Siedlungsarbeit

Bewirtschaftung

Manuela Wiss

Teamleiterin Bewirtschaftung

Hauswarte

Marco Hauser

Hauswart
Zum Seitenanfang