20.07.2020

Ideenhaus Sennhof

Seit Mai 2020 ist die bauliche Umsetzung des letzten Gebäudes der Siedlung Oberzelg - dem Ideenhaus - in vollem Gange und wird Ende Sommer fertiggestellt. Wir freuen uns, dass sich die Räume ab dem 5. September mit Leben füllen werden.

Mit dem Ideenhaus hat die HGW ein ganz neues Konzept lanciert. Ein Jugendtreff in Kombination mit Kreativräumen und einer Lounge im obersten Stock stehen nun neben den bisherigen Quartierräumen allen Bewohnenden der Siedlung Sennhof offen.

Das Ideenhaus besteht aus fünf Räumen. Ein Raum im Erdgeschoss ist für die Jugendlichen reserviert und wird durch die MOJAWI Mobile Jugendarbeit Winterthur geführt. Unter Mitwirken der Quartierbewohner/innen ist ausserdem die Entwicklung eines Musikraums, einer Holzwerkstatt und eines Ateliers im Gange. Im obersten Stock befindet sich die Lounge, welche jeweils von 08.00 bis 22.00 Uhr allen Bewohner/innen zur freien Verfügung steht. 

Die Kreativräume können stunden-, tage-oder projektweise über eine Mitgliedschaft gebucht werden. Für Fragen steht Simone Mersch, Siedlungsarbeit Sennhof, zur Verfügung. 

Wir sind schon gespannt auf die vielen Projekte, die in Zukunft verwirklicht werden!

Das Ideenhaus hätten wir gerne am 5. September 2020 feierlich eröffnet. Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 und den intern geltenden Schutzkonzepten ist die Einweihung auf unbestimmte Zeit verschoben - weitere Informationen folgen.

 

 

Zum Seitenanfang