Miteinander daheim seit 100 Jahren – ein Grund zum Feiern!

2023 feiert die HGW ihr 100jähriges Bestehen. Zu diesem freudigen Anlass haben wir für alle Bewohnenden diverse attraktive Jubiläumsaktionen geplant. Höhepunkt wird das grosse Jubiläumsfest am 9. September 2023 in den Eulachhallen. Aber auch zahlreiche kleinere Aktionen direkt in den Liegenschaften sollen für schöne Momente sorgen. Dazu gehört die Plauderbar – eine kleine mobile Bar, die 2022 und 2023 jeweils zwischen Mai und September an 36 Standorten Halt macht und alle Bewohnenden zu einem geselligen Beisammensein einlädt. Das Plauderbänkli möchte in den Siedlungen ebenfalls zu spannenden Begegnungen anregen und ein Buch soll mit gesammelten Rezepten und Anekdoten der Bewohnenden die Geschichte auf lustvolle Art und Weise vermitteln. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zu feiern!
 

Jetzt mitwirken

Agenda

23
November
2022
von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Wimpelketten herstellen im Grüntal - machen Sie mit!

In Ihrer Siedlung Grüntal werden gemeinsam Wimpelketten gestaltet. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren sind herzlich willkommen.

Bitte melden Sie sich bei Janine Ramdani an: j.ramdani@hgw-wohnen.ch

Informations-Flyer

23
Januar
2023
von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Wimpelketten herstellen im Sennhof - machen Sie mit!

In Ihrer Siedlung Sennhof werden gemeinsam Wimpelketten gestaltet. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren sind herzlich willkommen.

Bitte melden Sie sich bei Iris Eicher an: i.eicher@hgw-wohnen.ch

Informations-Flyer

09
September
2023
Grosses Fest

Miteinander daheim: Musik & Tanz, Essen &Trinken, Kinderparadies & Workshops und vieles mehr!

Von 12.00 - 24.00 Uhr in den Eulachhallen Winterthur

Das Fest wird genau so farbig und vielfältig wie Sie es sind, unsere Bewohnerinnen und Bewohner der HGW. Wir freuen uns jetzt schon darauf!

loading

Geselligkeit on Tour: unsere Plauderbar

Geselligkeit on Tour: unsere Plauderbar

Seit gut 100 Jahren sorgt HGW nicht nur für hochwertigen und bezahlbaren Wohnraum, sondern verbindet auch Menschen. Nachbarn tauschen sich aus, helfen einander und es entstehen nicht selten Freundschaften fürs Leben. Aber kennen Sie viele Mitbewohnende in Ihrer Siedlung? Diese Frage beantwortet vielleicht unsere Plauderbar, die 2022 und 2023 jeweils von Mai bis September in 36 HGW-Siedlungen unterwegs ist und für gemütliche, gesellige und ausgelassene Stunden bei den Bewohnenden sorgen möchte.  Unsere Mitarbeitenden und Vorstandsmitglieder schmeissen gemeinsam die Bar und verköstigen Sie mit Getränken und Knabbereien. Möchten Sie selbst einen Grill dazu stellen, für ein köstliches Kuchenbuffet, Musik oder ein Kinderprogramm, oder sonst was sorgen? Dann melden Sie sich direkt bei Simone Mersch. Wann die Plauderbar zu Ihnen kommt, erfahren Sie demnächst auf dieser Website.

Im Mai 2022 geht es los! 

Ich mache ein Rahmenprogramm

Zum Nachkochen: Lieblingsrezept

Zum Nachkochen: Lieblingsrezept

100 Jahre Geschichte verpacken wir auf lustvolle Art und Weise in einem Rezeptbuch. Dazu sammeln wir Ihre Rezepte aus aller Welt zum Nachkochen, aber auch Rezeptideen für ein friedliches miteinander daheim. Wir freuen uns wahnsinnig auf Ihren Beitrag! Haben Sie Fragen dazu? Dann melden Sie sich bei Tamara Koller

Jetzt Rezept hochladen

Zum Mitmachen: Das Fest

Zum Mitmachen: Das Fest

Das grosse Fest am 9. September 2023 wird der krönende Abschluss von zwei Jahren Jubiläumsaktionen - auch die Plauderbar wird wieder vor Ort sein. Gemeinsam lassen wir Revue passieren, was alles geschehen ist. Unser Fest steht ganz im Zeichen von Genuss, essen, trinken, beisammen sein und soll einem bunten Marktplatz gleichen. Es wird unser gemeinsames Fest sein, deshalb lassen wir Sie - unsere Bewohner/innen - aktiv mitwirken. Sei es, dass Sie der Arbeitsgruppe beitreten oder selbst einen kreativen Beitrag leisten. Ihre Ideen sind willkommen.

 

Ich mache mit!

Zum Nachlesen: 100 Jahre HGW

Zum Nachlesen: 100 Jahre HGW

Am 5. Dezember 1923 fand im Restaurant Strauss die Gründungsversammlung der Heimstätten-Genossenschaft Winterthur statt. Der Zeitpunkt war kein Zufall. Es waren harte Zeiten damals nach dem ersten Weltkrieg. Anfang 1922 zählte man in Winterthur 5000 Teilarbeitslose und 1000 Vollarbeitslose. Dies bei einer Bevölkerung von 50 000 Menschen.

Hier veröffentlichen wir in Kürze weitere historische Meilensteine der HGW.

Ihre Ansprechpersonen

Genossenschaftliches

Simone Mersch

Projektleitung Jubiläum

Kommunikation

Tamara Koller

Kommunikationsverantwortliche

Jetzt mitwirken

Würden Sie gerne mitwirken beim Fest oder ein eigenes Rezept einreichen? Dann melden Sie sich direkt bei uns mit diesem Formular. Wir melden uns danach bei Ihnen.

Mitmachen (Mehrfachauswahl möglich)

Bitte verwenden Sie für den Upload folgenden Dateiformate: PDF, DOC, DOCX, TXT
Die Dateigrösse von 5MB darf dabei nicht überschritten werden.

Zum Seitenanfang